Der PhotoPeer

Events — Porträts — Objekte — Tiere — Landschaften


Wer ist der?


Direkt zu den Galerien

Neueste Galerien:

10.06.2018: Konzert mit Maneli Jamal in Forst
16.02.2019: Kappensitzung in Kaifenheim

Gud'stn Tach,

ich bin der Peer – der PhotoPeer. Zur Fotografie bin ich über die Medienarbeit gekommen. Ein Text wirkt mit Foto immer besser. Und auch eine Website funktioniert nur im Zusammenspiel von Bild und Text. Und wenn man schon die Idee zum Beitrag hat, ist es doch am besten, wenn man auch gleich das passende Bild dazu liefern kann.

Ganz intensiv habe ich mich im Rahmen meines Studiums der Medienpädagogik mit Fotografie und Film auseinandergesetzt. Später, bei der Ausbildung zum Redakteur und Pressesprecher bin ich mit der ersten geliehenen digitalen Spiegelreflexkamera auf die Pirsch nach interessanten Motiven gegangen. 2012 durfte dann die erste eigene Spiegelreflexkamera bei mir einziehen. Seitdem ziehen wir oft gemeinsam um die Häuser und experimentieren auch schon mal mit verschiedenen Objektiven und anderem Zubehör.

Das ist er, der PhotoPeer.
Danke für dieses Bild an AW Fotografie

Was meine Bilder ausmacht

Ich beobachte gerne, stehe eher unauffällig an der Seite und warte geduldig auf den richtigen Moment für mein Bild. Wenn möglich, verzichte ich beim Fotografieren auf ein Blitzlicht und nutze die gegebenen Bedingungen. Ich lasse mich einfach darauf ein, was passiert. Das funktioniert meistens, aber nicht immer perfekt. Oft sind meine Bilder deshalb etwas dunkler, häufig mit einer Betonung auf die Perspektive, gelegentlich zeigen sie eine ausgeprägte Unschärfe.

Bilder „stelle“ ich nur, wenn es für eine Situation wirklich notwendig ist, viele gute Fotos entstehen doch oft spontan und auf Zuruf. Bei der Nachbearbeitung beschränke ich mich im Allgemeinen auf die Korrektur von Licht, Farben und Bildausschnitt. Ja ok, auch einen bösen Pickel lasse ich schon mal verschwinden. Wenn es doch etwas „mehr“ sein soll, ist auch das möglich.

Thematisch bin ich offen. Zu meinen bisherigen Projekten zählen Konzerte, Porträts, Werbe- & Produktfotos, Paarfotografien, Hochzeiten & Goldhochzeiten etc… Öffentlich zu sehen sind Bilder von mir meist begleitend zu meinen eigenen Artikeln, oder in Verbindung mit Auftragsarbeiten.

Man kann mich übrigens auch buchen.


Anfragen


Bildergalerien

Aktuelle Bildergalerien

Musikalische Lesung mit Meike Werkmeister

2.11.2019 – Schriftstellerin Meike Werkmeister hat im „Alten Kino“ in Kaisersesch ihr Buch „Sterne sieht man nur im Dunkeln“…

Klaviermusik unter Sternen

27.10.2019 – Ein ganz besonderes Konzerterlebnis bietet das Planetarium Bochum zusammen mit Pianist Martin Herzberg. Bereits zum vier…

Maneli Jamal - Konzert in Knebels Scheune

02.04.2019 – Ein Gitarrenvirtuose mit einer bewegten und bewegenden Geschichte, das ist der kanadische Musiker Maneli Jamal. Zum Konz…

Kappensitzung 2019 in Kaifenheim

16.02.2019 – Närrisches Treiben in Kaifenheim - die große Kappensitzung mit Weiberhelden, Bankräubern, Franzosen, dem Geburtstagsk…

Vereinstour 2018 Theaterverein Kaifenheim

18.06.2018 – Die Tour des Theatervereins Kaifenheim führte dieses Mal in die Region Freiburg und Kaiserstuhl. Einschließlich packen…

Gewerbeparkfest 2018 in Kaisersesch

10.06.2018 – Viel los am Römerturm in Kaisersesch: leckeres Essen, die neue Trend- und Modenschau und sonst noch jede Menge zu entde…

Chansons & Musikkabarett mit Erna Schmidt

05.05.2018 – „Muss das so?“ fragt Erna Schmidt in Knebels Scheune - mit ihren Liedern an Klavier und Gitarre begeistert sie das P…

Promo-Konzert mit Jonathan Zelter in Koblenz

04.05.2018 – Ein exklusiver Konzertgenuss im kleinen Kreis im Rahmen der Promo-Tour zur neuen CD „Von Mannheim bis New York“. Im …

Mittagskonzert und Autogrammstunde mit Jonathan Zelter

04.05.2018 – Die neue CD „Von Mannheim bis New York“ ist gerade raus, jetzt geht´s damit auf Promo-Tour. Eine Station war der Eu…

Wohnzimmerkonzert mit Le-Thanh Ho

14.04.2018 – Walzer tanzende Elefanten, in Zellophan eingeschlagen, im Regen durch Berlin als kleiner Android. Verstörend-schöne Te…

Kaifenheimer Karnevalsumzug 2018

10.02.2018 – So viele Wagen und Gruppen wie noch nie... der große Umzug am Karnevalssamstag hat auch viele Gäste und Zuschauer aus …

Kappensitzung 2018 in Kaifenheim

27.01.2018 – Das war sie, die Kappensitzung 2018 in Kaifenheim: mit großen und kleinen Funken, mit Rede- und Musikbeiträgen und dem…

Wohnzimmerkonzert „Zwischenspiel“

20.01.2018 – Zwei Jungs mit Klavier und Gitarre. Ein Wohnzimmerkonzert mit flotten Klängen und kabarettistischen Einlagen in Urmersb…

Vernissage & Wohnzimmerkonzert

13.01.2018 – Bilder, Grafiken und Musik von und mit Stephan M. Glöckner. Ein temperamentvoller Abend beim Wohnzimmerkonzert in Urmer…

Kappensitzung 2017 in Kaifenheim

10.02.2017 – Die große Kappensitzung 2017 in Kaifenheim begeisterte mit großartigen Tänzen und Redebeiträgen

Kirmes 2016 in Kaifenheim

11.09.2016 – Kirmes mit dem ersten Bouleturnier in Kaifenheim. Impressionen vom Auftakt sowie vom Kirmessamstag

Vereinsfahrt 2016 Theaterverein Kaifenheim

17.06.2016 – Einmal quer durch die Republik ging es bei der viertägigen Vereinstour 2016. Kulturell standen die Stadt Dresden und da…

Frühlingskonzert 2016

21.05.2016 – Das Frühlingskonzert 2016 des Musikvereins Kaifenheim brachte Hollywood und den Broadway in die Gemeindehalle - mit bek…

Vereinsfahrt 2014 Theaterverein Kaifenheim

29.06.2014 – Bamberg und Bad Staffelstein standen bei der Tour 2014 auf dem Programm. Der Verein besuchte gemeinsam das Theater in Co…

Kappensitzung 2014 in Kaifenheim

15.02.2014 – Die große Kappensitzung in Kaifenheim 2014, mit reichlich Sketchen, Tanzeinlagen und Büttenreden

Danke sagen

Eine Fotoarbeit ist noch lange nicht abgeschlossen, wenn man die Kamera wegpackt und einmal über die Fotos schaut. Die Arbeit beginnt dann erst: sichten & aussortieren, nachbearbeiten & korrigieren, beschriften & ausgeben. Das dauert noch mal genauso lange wie der Fototermin selbst – wenn nicht sogar länger. Die Ergebnisse am Ende sind aber nicht nur mein eigener kleiner Schatz. Ich teile gern die Freude und die Erinnerung an schöne Ereignisse. Deswegen findet eine Auswahl meiner Fotoarbeiten auch den Weg auf diese Seite.

Aber dennoch: Kameras nutzen sich ab, Objektive und all das andere Arbeitsmaterial müssen gelegentlich erneuert werden. Darum freue ich mich über einen kleinen Beitrag – um die Kosten stemmen zu können und auch als Anerkennung für meine Arbeit.

So einfach geht „Danke“ sagen: Logo klicken, Betrag eingeben und absenden.

Alternativ können Sie mich auch gern für Ihre Zwecke gegen Bezahlung und auf Rechnung buchen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen? Immer her damit, ich freue mich auf Ihre Nachricht.